Unter dem Motto „Aktive Stadt – Mitte(n) in Bewegung“ ist der Wettbewerb "Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen 2012 gestartet. Gesucht werden Projekte, die Erlebnisqualität und damit die Verweildauer in den Ortszentren erhöhen. Bis Ende August haben die Kommunen nun Zeit, um Projekte zur Stärkung ihrer Zentren zu entwickeln und im Organisationsbüro einzureichen. Die Preisträger werden am 24. Oktober im Rahmen der Euregia auf der Leipziger Messe bekannt gegeben.Für herausragende Projekte stehen Preisgelder in Höhe von 30.000, 20.000 und 10.000 Euro bereit.

Die Initiatoren und Sponsoren sind die GALERIA Kaufhof, die Landesarbeitsgemeinschaft der sächsischen Industrie- und Handelskammern, die sächsischen Volksbanken Raiffeisenbanken, die Edeka-Grundstücksgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen sowie weitere Partner haben ihre erneute Unterstützung zugesagt. Gefördert und begleitet wird die Initiative wesentlich vom Sächsischen Staatsministerium des Innern und dem Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie vom Handelsverband Sachsen und dem Sächsischen Städte- und Gemeindetag.

Informationen zum Wettbewerb und Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

 
Joomla templates by a4joomla