Das Aufgabenspektrum der Citymanagerin bzw. des Citymanagers war schon immer breit gefächert. Mit Ausbruch der Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf den stationären Handel und die Innenstädte generell ist der Ruf nach einem rettenden Citymanagement noch größer geworden. Haben sich die Aufgaben gewandelt, um die Innenstädte lebendig und zukunftsfähig zu halten oder bekommt Citymanagement durch die Krise die Chance, in den Kommunen dauerhaft verankert zu werden? Diesen Fragen wollen wir uns auf der Veranstaltung widmen. Dabei wird sowohl ein Blick auf die aktuelle Situation in den Innenstädten, aber v.a. auch auf Strukturen, Finanzierung und Aufgaben von Citymanagement gelegt. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende in Kommunalverwaltungen, Sanierungsbeauftragte, Gewerbevereine, Innenstadtmanagerinnen und -manager.

Weitere Informationen hier.

Joomla templates by a4joomla